button1b Button2 Button3 Button4 Button5
Der Stadtteil Geisweid liegt im Norden der Stadt Siegen, in seinem Einzugsbereich lebten 2006 ca. 20.000 Einwohner. In den vergangenen Jahrzehnten wurde Geisweid der von der Montanindustrie geprägte Stadtteil deutlich vom wirtschaftlichen aber auch demografischen Wandel getroffen. So gingen durch den kontinuierlichen Abbau von Arbeitsplätzen in der Stahl verarbeitenden Industrie ca. 6.000 Arbeitsplätze und 1.400 Einwohner im Stadtteil verloren. Die Stadt Siegen hat auf der Grundlage eines Bewilligungsbescheids im Landesprogramm Stadtumbau-West das Büro mit der Erarbeitung eines städtebaulichen Entwicklungskonzeptes beauftragt. Maßnahmen auf vorausgegangen Planungen und Beteiligungsprozessen sollten hierbei überprüft, begründet, weiter präzisiert und in einen Gesamtzusammenhang gestellt werden. Darüber hinaus sollte der besondere Handlungsdruck für den Teilbereich Geisweid Mitte kontrolliert und ein vertiefender Rahmenplan erarbeitet werden.   Si_Geisweid_1