button1b Button2 Button3
Unter dem Motto „Blauer Himmel - Grüne Stadt“ hat der Initiativkreis Ruhr im Frühjahr 2010 gemeinsam mit dem Land Nordrhein-Westfalen einen revierweiten Wettbewerb für die Klimastadt der Zukunft ins Leben gerufen. Insgesamt 16 Städte hatten sich mit kreativen Konzepten beworben, fünf haben das Finale erreicht. Eine unabhängige Fachjury wählte im November 2010 die Stadt Bottrop zur InnovationCity Ruhr.

Das Pilotgebiet – der Kernstadtbereich mit ca. 70.000 Einwohnern – soll bis 2020 beispielhaft zur Niedrig-energiestadt umgebaut und durch den Einsatz innovativer Techniken und Projekte zum Vorbild für andere Städte entwickelt werden. Schwerpunkte sind dabei die Erhöhung der Energieeffizienz und der Einsatz neuer Energieträger, um den Kohlendioxidausstoß im Pilotgebiet InnovationCity Ruhr - Modellstadt Bottrop innerhalb der Projektlaufzeit um die Hälfte zu mindern. Parallel zu den Aspekten des Klimaschutzes soll die Lebensqualität dauerhaft erhöht werden